Stadtjugendring Stuttgart e.V.

Der Stadtjugendring Stuttgart e.V. ist der Dachverband von Jugendverbänden, Jugendgruppen und Jugendinitiativen in Stuttgart und vertritt Anliegen und Interessen junger Menschen in dieser Stadt. Im Stadtjugendring spiegelt sich die Viefalt der organisierten Jugendverbandsarbeit wider. Derzeit umfasst der SJR über 60 Mitgliedsorganisationen mit mehr als 100.000 Jugendlichen.

Zu den Hauptaufgaben zählen die politische Interessensvertretung der Jugendverbandsarbeit, Dienstleistungen für unsere Mitgliedsverbände und die Arbeit zu zentralen zivilgesellschaftlichen Themen. Zu den wichtigsten Wesensmerkmalen unserer Arbeit zählen Förderung und Erhalt von Selbstbestimmung, Selbstorganisation, Gemeinschaftssinn, demokratische Mitverantwortung und sozialem Engagement.

Neben der Fach- und Koordinierungsstelle der Partnerschaft für Demokratie und dem Büro für Antidiskriminierungsarbeit gibt es beim SJR auch einen Fachbereich politisch-historische Jugendbildung und Arbeit gegen Rechts. Dort sind verschiedene Angebote aus den Bereichen der antisemitismus- und rassismuskritischen Bildungsarbeit, Alternative und Antifaschistische Stadterkundungen und Beratung im Bereich der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit angesiedelt. Außerdem ist der SJR Gründungsmitglied der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V. und arbeitet aktiv im „Hotel Silber“ mit.

Stadtjugendring Stuttgart e.V.
Junghansstraße 5,
70469 Stuttgart
Tel.: +49 711 237 263 1
Internet: www.sjr-stuttgart.de