Hilfe und Beratung

Die folgenden Einrichtungen verfügen über langjährige Praxiserfahrungen und spezifische Kompetenzen im Themenfeld Antisemitismus.
Über eine telefonische Beratung zu Fragen pädagogischer Strategien und Maßnahmen antisemitismuskritischer Bildungsarbeit hinaus bieten die Einrichtungen für Antisemitismuserfahrene und Betroffene antisemitischer Gewalt Hilfe und Beratung.

Israelitische Religionsgemeinschaft Württembergs
Hospitalstraße 36
70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 228 360
Email: info@irgw.de
Website IRGW
Kompetenzzentrum für
Prävention und Empowerment
Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.
Hebelstrasse 6
60318 Frankfurt am Main
Tel.: +49 306 108 045 8
Email: info@zwst-kompetenzzentrum.de
Website Kompetenzentrum
konex
Landesbildungszentrum Deradikalisierung
Postfach 10 34 65
70029 Stuttgart
Website Konex
Lernort Geschichte
eine Einrichtung der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH
Hohr Str. 9
70174 Stuttgart
Tel.: +49 711 997 859 8
Email: info@lernortgeschichte.de
Website Lernort Geschichte
LEUCHTLINIE
Beratung für Betroffene von rechter Gewalt
in Baden-Württemberg
Reinsburgstraße 82
70178 Stuttgart
Tel.: +49 711 888 999 33 (Betroffenenberatung)
Tel.: +49 711 888 999 30 (Fach- und Koordinierungsstelle)
E-Mail info@leuchtlinie.de
Website Leuchtlinie
„NERO“ und „NERO U21“
Jugendagentur Stuttgart
Eichstraße 8
70173 Stuttgart
Tel.: +49 711 22 22-730
Email: info@jugendagentur.net
Website Rechtsinfo Nero und Nero U21
Stadtjugendring Stuttgart e.V.
Junghansstraße 5
70469 Stuttgart
Tel.: +49 711 237 260
Email: info@sjr-stuttgart.de
Website Stadtjugendring